HSV Newsticker

ANY GIVEN SUNDAY: Roland Pfeifer neuer Co-Trainer

Noch eine Woche Ferien haben die HSV-Kicker, bevor am 24. Juli die neue Saison 2017/2018 beginnt. Mit Roland Pfeifer, fußballerisch groß geworden bei Leifers und Weltenbummler ‚par excellence‚, hat Haslach einen neuen Co-Trainer gefunden. Er tritt die Nachfolge von Stefano Corrado an.

Zwei weitere Spieler bleiben dem HSV treu: Gianluca Iannece und Dylan Esposito werden auch in der nächsten Saison für den HSV auf Torjagd gehen. Iannece spielte in der Hinrunde eine wichtige Rolle in der Elf von Coach Puppin, jedoch verletzte sich das enfant terrible‘ leider in der Wintervorbereitung schwer am Fuß. „In der neuen Saison wird er wieder voll angreifen können“, so Sektionsleiter Obexer. 

Dylan Esposito kam im Laufe der letzten Saison zu 9 Einsätzen. Zwar gelang dem Tempodribbler dabei kein Tor, aber doch so manche Bewunderung seitens der Zuseher. Wir wünschen Gianluca Iannece und Dylan Esposito viel Glück und Erfolg in der neuen HSV-Saison.